Altes Testament

Neues Testament

Ester 7:8 Elberfelder 1871 (ELB71)

Und als der König aus dem Garten des Palastes in das Haus des Weingelages zurückkam, da war Haman auf das Polster gesunken, auf welchem Esther saß. Da sprach der König: Will er gar der Königin Gewalt antun bei mir im Hause? Das Wort ging aus dem Munde des Königs, da verhüllte man das Angesicht Hamans.

Lesen Sie das gesamte Kapitel Ester 7

Blick Ester 7:8 in Kontext